Wir machen Deutschland sauber..!

für unsere Stadt und für sich selbst.

Jeden 3. Sonntag in Düsseldorf (seit Mär.2015) machen wir jeden Monat die Stadt sauber. 

 

Nach Rücksprache mit der Stadt, heben wir an verschiedenen Orten in der Stadt den Müll auf und sammeln diesen, damit die Stadt sauberer wird. (Im Moment machen wir vor dem HBF Düsseldorf sauber. Dort ist der Hauptmüll Zigarettenstummel, die wir kehren.)

 

Dabei arbeiten wir nicht mit Müllgreifzange, sondern wir bemühen uns den eigenen Körper möglichst viele zu bewegen um unsere Fitness zu verbessern.

 

 

Lasst uns der Stadt, der eigenen Gesundheit

und unserer Seele etwas gutes tun.

   

 

In Japan ist das Saubermachen etwas heiliges. Und so gibt es in den Schulen auch kein Reinigungspersonal, denn die Schüler putzen die Klassenräume und Flur selbst und lernen dabei etwas Gutes sowie die zusamnnenarbeit mit anderen Schülern.

 

Durch das Saubermachen reinigen wir nicht nur unsere Stadt, sondern auch die eigene Seele und dabei tun wir auch noch etwas Gutes für die Gesundheit.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Fragen, Ideen und Vorschläge:

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind