Vor ca. 300 Jahren, während der Edo Zeit, betrug die Alphabetisierungsquote in Japan ca. 50%. In London ca. 20%, wo damals die höchste Alphabetisierungsquote in Europa war.

 

Diese hohe Quote in Japan war durch die hohe Anzahl von Schulen bedingt. Es gab überall in Japan zwei verschiedene Schulformen und nur in Edo waren es mehr als 1.000...

weiter lesen

Am Hauptbahnhof in Tokio strömen 3 mio. Menschen pro Tag und damit ist dieser Bahnhof der größte Bahnhof der Welt. Zum Vergleich, 4,5 mio. Menschen werden in Deutschland durch gesamten Bundesgebiet transportiert.

 

Am Bahnhof Shinjuku in Tokio kreuzen 10 Eisenbahnlinie und 3 U-Bahnlinie inkl. Yamanote Ringbahn, der allein 3,5 mio. Menschen pro Tag transportiert.

 

Am Hauptbahnhof in Tokio kommen und fahren über 4.000 Züge an und ab. Auf der einigen Hauptgleisen kommen ein Zug alle 3 Minuten exact pünktlich an und fahren sofort ab.

weiter lesen..?  ⇒ Hier klicken..!



Charlie Chaplin

„Japaner sind alle freundlich und ehrlich. Egal was man macht, man kann ihnen vertrauen. Deshalb habe ich sie sofort ins Herz geschlossen. Was mag das für ein Land sein, das solche Leute hervorbringt? Dies hat mich neugierig gemacht und mich dazu veranlaßt, dorthin zu reisen.“

> weiter lesen


Vincent van Gogh

 

Vincent van Gogh (1853 - 1890)



”All meine Arbeit basiert mehr oder weniger auf Japanischen Bildern (Ukiyoe)". (In seinem Brief an seinen Bruder Theodorus van Gogh).

 

 

 

Düsseldorfer Japantag COSPLAY

Freundschaft zwischen Deutschland und Japan

Kriegsgefangenenlager Bandō

Während der 1. Weltkrieg war Japan Kriegsfeindland gegen Deutschland, Österreich, Osmanisches Reich und Bulgarien wegen Anglo-Japanische Allianz (Allianzvertrag mit England). Japanischer Militär wurde nach Qingdao in China geschickt. Qingdao ist eine bekannte chinesische Brauerei Stadt und diese Brauerei wurde basiert auf deutschen Brauereitechnik aufgebaut.

 

...weiter lesen